Zerspanungswerkzeuge

ZCC Cutting Tools ist der größte chinesische Hersteller von Zerspanungswerkzeugen.

 

Seit 2003 erschließt ZCC Cutting Tools Europe mit der Niederlassung in Düsseldorf auch den europäischen Markt.

Ein wichtiger Aspekt bei ZCC Cutting Tools Europe ist, dass alles aus einer Hand kommt. Durch die über Jahrzehnte gewachsene Konzernstruktur deckt das Unternehmen die komplette Wertschöpfungskette von den seltenen Ressourcen bis hin zum hochwertigen Zerspanungswerkzeug ab.

 

An der Spitze des Konzerns steht die Minmetals-Gruppe, der zehnt größte Konzern Chinas mit ca. 240.000 Mitarbeitern. Sie besitzt zahlreiche Minen, unter anderem Wolfram-Minen in China. Damit ist die zuverlässige Versorgung mit einem der wichtigsten Rohstoffe für Zerspanungswerkzeuge gesichert. Die gewonnenen Metalle werden von der Tochtergesellschaft Zhuzhou Cemented Carbide (kurz ZCC) zu Hartmetallpulver und Hartmetallstäben weiterverarbeitet. Sie bilden die Grundlage für die Zerspanungswerkzeuge von ZCC Cutting Tools. Aus den Hartmetallstäben werden die VHM-Werkzeuge geschliffen und aus dem Hartmetallpulver die Wendeschneidplatten gepresst. Durch die Konzernstruktur ist ZCC Cutting Tools unabhängig von externen Rohstofflieferanten was schon heute in Bezug auf die Ressourcenknappheit ein wichtiger Vorteil für die Kunden ist.

 

Die Produktion und Verwaltung in China unterliegt qualitativ der ISO Normen 9001:2008 und im Bereich Umwelt-Management der ISO 140001:2004.

 

Seit Juli 2017 ist die Wingerath Werkzeuge KG Handelspartner von ZCC Cutting Tools.


Kataloge zum Download

Kataloge Drehen

Kataloge Fräsen

Kataloge Bohren


Kataloge VHM

Katalog Werkzeug Systeme

Katalog Zubehör